Abonniere unseren Newsletter

Anmelden

Downloads

Anstehende Veranstaltungen

  1. Gottesdienst mit Gaby Lins

    26. November @ 09:30 - 12:00
  2. Samstagabendevent mit Marcel Locher

    2. Dezember @ 19:45 - 22:00
  3. Gottesdienst mit Marcel Locher

    3. Dezember @ 09:30 - 12:00
  4. Gottesdienst mit Werner Lins

    10. Dezember @ 09:30 - 12:00
  5. Weihnachtsgottesdienst

    24. Dezember @ 09:30 - 12:00
Kontakt 2017-08-14T09:32:55+00:00

Komm doch mal vorbei und feiere Jesus mit uns

Jesus sagt, dass jene die Familie Gottes bilden, die den Willen des Vaters tun. Und sein großer Auftrag an uns ist, Menschen in seine Nachfolge zu rufen, da Gott nicht will, dass auch nur eines seiner Kinder verloren geht.

Die Gemeinde – der Leib Christi – Gottes Volk und Familie hier auf Erden ist der Ort unserer Heilung und Wieder-herstellung. Wir wollen den Missionsauftrag Jesu erfüllen, indem wir eine missionierende Gemeinde sind, die zur Heimat für viele Suchende und Heimkehrende wird. Wir wollen Menschen…

  • zu einer frohmachenden Beziehung zu Jesus Christus führen
  • dazu gewinnen, Gott von ganzem Herzen zu lieben und anzubeten
  • die positive Veränderungen durch Christus erleben lassen
  • helfen, den Segen der Gemeinde kennen- und lieben zu lernen
  • ermutigen, mit Hingabe Gott und Menschen zu dienen

Wir laden Dich ganz herzlich ein, diese Schätze mit uns zu teilen.

Adresse

Gfäll 181
A-6941 Langenegg

Gottesdienst

Sonntags von 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr
Infos zu unseren Hauskreisen

Kontakt

+43 664 454 0610
werner@christenimalltag.at

Get Connected

Christen im Alltag ist nicht nur Name der Gemeinde, sondern auch Teil unseres Auftrages. Wir wollen unser Christsein auch in unseren Alltag bringen. Dabei verstehen wir die Gemeinde auch als Netzwerk, das den Menschen dabei Hilfestellung gibt.

Komm und vernetze Dich auch.

An eurer Liebe füreinander wird die Welt erkennen, dass ihr meine Jünger seid.

Johannes 13:35

Danach sprach Jesus zu seinen Jüngern: »Wer mir nachfolgen will, darf nicht mehr sich selbst in den Mittelpunkt stellen, sondern muss sein Kreuz auf sich nehmen und mir nachfolgen.

Matthäus 16:24

Seht doch, wie groß die Liebe ist, die der Vater uns schenkt! Denn wir dürfen uns nicht nur seine Kinder nennen, sondern wir sind es wirklich. Als seine Kinder sind wir Fremde für diese Welt, weil Gott für sie ein Fremder ist.

1. Johannes 3:1

Bittet, so wird euch gegeben; sucht, so werdet ihr finden; klopft an, so wird euch aufgetan!